© MSAV Finanz GmbH 
           Sämtliche Angaben sind ohne Gewähr.
pauc
Der Dienstleister aus Waldenburg       - hier ist der Kunde wirklich König -
Michael Schramm bAV Ökonom (ebs) Dienstleister Waldenburg betriebliche Altersversorgung
Mitarbeiterinformation
1. Belegschaftsinformation Wurde im Unternehmen eine neue betriebliche Altersversorgung entwickelt, oder es soll eine wesentliche Revitalisierung vorgenommen werden, kommt der Mitarbeiterinformation eine wichtige Bedeutung zu. Es sollte darauf geachtet werden, dass alle Mitarbeiter zu annähernd gleicher Zeit die “neue” betriebliche Altersversorgung verständlich vorgestellt bekommen. Die RPUK Dienstleistung bietet: Mitarbeiterinformation in Deutsch, Englisch, Spanisch, Französisch bundesweite Betriebsversammlungen, Abteilungsinformationen, Gruppeninformationen Dauer jeweils zwischen 30 und 45 Minuten Dokumentation der Teilnahme Inhalt:     gesetzliche Rente, gesetzliche Rahmenbedingungen Betriebsrente, Erläuterung individuelle               Betriebsrente, Vergleich zur privaten Rente und anderer staatlich geförderten Rente Erfassung Belegschaftsfeedback und Erfassung Beratungswünsche 2. Individuelle Beratung Wurde ein interessantes Konzept zur betrieblichen Altersversorgung ausgearbeitet, die Notwendigkeit und die Rahmenbedigungen verständlich an den größten Teil der Belegschaft kommuniziert, entscheiden sich nach den langjährigen Erfahrungen der RPUK zwischen 75 und 90% der Belegschaft für eine individuelle Beratung. Die RPUK Dienstleistung bietet: individuelle Beratung aller Mitarbeiter bundesweit Dauer ca. 35 bis 45 Minuten je Mitarbeiter Dokumentation der Beratung Inhalt:       Aufnahme der individuellen Daten, Lohnvergleichsberechnung, Erläuterung zu bereits   bestehender Altersversorgung (privat, betrieblich, gefördert), individuelle Erläuterung der         betrieblichen Maßnahmen, Berechnungen, Angebotserstellung und Garantieberechnungen Beantwortung aller Fragen Dokumentation und Archivierung Erstellung aller notwendigen Formulare und Unterlagen zyklische Beratungsangebote
vereinfachte Vergleichsbetrachtung aus Mitarbeitersicht:             Link